Mechanischer Zweiseilgreifer

Mechanischer Zweiseilgreifer

  • Die Steuerung des Mechanismus ist einfach und hängt von der Krangeschwindigkeit ab.
  • Ein falsches Einrasten des Mechanismus ist praktisch ausgeschlossen
  • Möglichkeit, den Greifer bei voller Krangeschwindigkeit ohne vorheriges Stoppen zu schließen oder zu öffnen
  • Die optimale Balance zwischen Eigengewicht und Krankapazität sorgt für maximale Effizienz bei geringem Wartungsaufwand.